Ins Gästebuch eintragen
(42)
<

(3) Ulf Rosin

Mo, 8 Januar 2007
email


liebe schachlers,
sieben nächte haben wir (die rosins und die schattauers) in Ilanga-Khaya verbracht. dankbar waren wir, als günter schachler uns am ersten morgen vom flughafen abholte und uns durch die links-verkehr-rush-hour lotste. begeistert waren wir vom ersten frühstück (und von den folgenden natürlich), das uns bei der ankunft im b&b empfing. froh waren wir, andrea schachler, die wir seit vielen jahren von sylt kannten, so glücklich zu sehen. zufrieden waren wir, als wir hörten, dass sich auch simon wohl fühlt u7nd in der schule gut mitkommt. happy waren wir nach dem abendessen bei jimmy’z. traurig waren wir, als wir wieder abreisen mussten. kaum erwarten können wir, wiederzukommen.
liebe grüße aus hamburg!

(2) Birgit und Leonard Sommer

So, 7 Januar 2007
url  email


Hallo liebe Andrea, lieber Günther, lieber Simon!
insgesamt haben wir 12 wundervolle Tage bei Euch erlebt. Ilanga Khaya ist eine Oase zum Wohlfühlen und Entspannen. Euer B&B ist wirklich ein echtes und stilvolles zu Hause in der schönsten Stadt der Welt.

Man genießt die stilvolle Einrichtung und den tollen Garten mit Pool und 2 Strandliegestühlen. Eure Gastfreundschaft ist wirklich besonders. Auch das selbstgebackene Brot, Günther! Wir können einen Aufenthalt bei Euch nur wärmstens empfehlen! Bis bald!

Viele liebe Grüße und viel Glück mit Ilanga Khaya.
Leo und Birgit

(1) angelika u. horst jars

So, 7 Januar 2007
email


wir haben im november und dezember `06 wunderschöne tage in eurem geschmackvoll eingerichteten, gemütlichen haus verbracht und eure herzliche und aufmerksame gastfreundschaft sehr genossen! die nähe zu cape town machte die erkundung der stadt und der umgebung einfach.gern sind wir nach der rundfahrt (gardenroute etc.) wieder zu euch zurückgekehrt und haben die letzten sommerlichen tage vor dem rückflug ins trübe deutschland bei euch verbracht. Wir kommen bestimmt wieder!vielen dank, angelika und horst

<



 Name *


 E-Mail *


 Webseite


 Text *

* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.

4 + 2=